Am 30. Januar 2019 besuchten die Kinder der Klassen 3 und 4 die Feuerwehr in Göggingen im Rahmen des Sachunterrichts zum Thema Feuer. Die beiden Feuerwehrmänner Frank Walz und Patrick Schafhäutle zeigten den Schülern/innen was ein voll ausgerüsteter Feuerwehrmann während eines Einsatzes bei sich trägt. Unter anderem erfuhren die Kinder, wie lange und wie schwer ein Wasserschlauch ist und dass dieser im Einsatz von mehreren Feuerwehrmänner gehalten werden muss. Neben der Wärmebildkamera durften die Kinder auch das Funksprechgerät ausprobieren. Genauso interessant war das Feuerwehrauto, das von den Kindern genau inspiziert wurde. Ein herzliches Dankeschön an Patrick Schafhäutle und Frank Walz für die interessanten und anschaulichen Einblicke in die Feuerwehr.

Besuch bei der Feuerwehr Göggingen

Grundschule Göggingen                   

Copyright © 2012

Grundschule Göggingen

Alle Rechte vorbehalten