Schulleben - Bundesweiter Vorlesetag

 

Wir lesen vor!

Im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages besuchten die Dritt-und Viertklässler der „Grips-AG“ der Grundschule Göggingen die Kindergärten in Ablach und Göggingen und lasen dort vor. Ziel ist es bei dieser Aktion, an der andernorts auch Schauspieler und Politiker teilnahmen, die Tradition des Vorlesens nicht aussterben zu lassen und die Leselust der Kinder zu wecken. Für die Schüler der Grips-AG war jedoch nicht nur Vorlesen das Thema, sondern auch die Vorbereitung. Unter Anleitung ihrer Lehrerin Susanne Fröhlich mussten die Vorleser erst einmal die richtigen Geschichten finden. Zu den Geschichten gestalteten sie auch Bilder, die sie den Kindern beim Vorlesen zeigten. Titel wie „Wolkenfohlen“, „Nein, ich steig in kein fremdes Auto ein“, „Der kleine Igel und das große Geschenk“ oder „Petronella Apfelmus“ weckten gleich das Interesse der Kindergartenkinder, die den Vorlesern aufmerksam lauschten und am Ende mit Applaus nicht sparten!

Grundschule Göggingen