Grundschule Göggingen

Schulleben - Seilspringwettbewerb

Schon den ganzen Oktober hindurch trainierten alle Schüler in den großen Pausen unter Anleitung von Sportlehrerin Anja Steinhart für den ersten Seilspringwettbewerb an unserer Schule. Am letzten Schultag vor den Ferien wurden nun Urkunden und Springseile oder Trinkflaschen an die Sieger überreicht. Seilspringkönigin in Klasse 1/2a wurde mit 73 Sprüngen Carolin Bechinger, in Klasse 1/2b mit 116 Sprüngen Elena Fritz und in Klasse 3 mit 117 Sprüngen Amelie Müller. Loris Auer war mit 177 Sprüngen der beste Seilspringer von allen Schülern und damit auch der verdiente Sieger der Klasse 4. In den Klassen 3 und 4 gab es drei weitere Schülerinnen, die über 100 Durchschläge ohne Absetzen oder Hängenbleiben schafften: Mira Weidele (110), Diana Derr (115) und Zoe Möckl (127)