Grundschule Göggingen                   

Schulwegetraining der Klasse 1 am 25.11.2020


Kurz vor den Weihnachtsferien besuchte Herr Angele von der Polizei Sigmaringen die Erstklässler der Grundschule Göggingen. Los ging's im Klassenhzimmer, wo die Kinder viel über den sicheren Schulweg, das Überqueren der Straße und schließlich das richtige Verhalten im Straßenverkehr erfuhren.

Gut vorbereitet kam dann das praktische Ausprobieren am Zebrastreifen der stark befahrenen B311. Unter Anleitung und Begleitung des Verkehrspolizisten überquerten die Schüler vorschriftsmäßig die gefährliche Hauptstraße. Mehrere schwere LKWs mussten anhalten, um den Erstklässlern den Übergang zu gewähren. Beeindruckt und voller Respekt ging es dann wieder zurück ins Klassenzimmer, wo jedes Kind noch ein interessantes und kindgerechtes Verkehrserziehungsheft von Herrn Angele erhielt.


Ein großes Dankeschön an Herrn Angele für das spannende Sicherheitstraining und den Erstklässlern allzeit einen guten und sicheren Schulweg.


Copyright © 2012

Grundschule Göggingen

Alle Rechte vorbehalten